„Graben, Lazarett, Massengrab“

Müller ist tot. Er hat aus nächster Nähe eine Leuchtkugel in den Bauch bekommen. Im Sterben hat er mir seine Stiefel vermacht. Die, die er von Kemmerich bekommen hat. Nach mir soll Tjaden sie bekommen. „Graben, Lazarett, Massengrab“. Mehr Möglichkeiten gibt es nicht.

Erich Maria Remarque: Im Westen nichts Neues, erschienen 1929, 5. Auflage, Verlag Kiepenheuer und Witsch, Köln 2014, S. 246-248.