Kantorek

Kantorek ist der Dorfschulmeister und war unser Klassenlehrer. Früher haben wir ihn bewundert, er war eine Autorität, heute weiß ich, dass er uns alle in den Krieg gedrängt hat. Wir, sie eiserne Jugend! Er ist auch daran schuld, dass Behm als erster gefallen ist, er wollte überhaupt nicht in den Krieg und wäre erst 2 Monate später eingezogen worden. Er sieht es heute noch als edelste Bestimmung an, Dienst am Vaterland zu leisten. Mittlerweile ist Kantorek aber selbst eingezogen worden und Mittelstaedt lässt ihn schön springen in der Kaserne! Ebenso unseren Schulportier Böttcher, die beiden müssen wöchentlich mit dem Wagen durch die ganze Stadt, um das Kommißbrot zu holen.